Bleaching

Bleaching Stuttgart


Perfekte Zähne in Stuttgart bekommen

Wird das Bleaching in Stuttgart vom Experten durchgeführt, lassen sich Ergebnisse erzielen, bei denen die Zähne um mehrere Nuancen heller sind. 

Im Laufe der Jahre werden die Zähne naturgemäß dunkler. Sie verfärben sich durch verschiedene Speisen, durch Getränke und Genussmittel. Auch das Alter spielt eine Rolle, dunkelt der Zahnschmelz doch mit zunehmendem Alter regelrecht nach. Zudem können nicht mehr vitale Zähne mit einer dunkleren Färbung auf die fehlende Versorgung mit Nährstoffen reagieren und ein unschönes Zahnbild verursachen. Das Bleichen ist eine gute Methode, die Zähne um teilweise mehrere Nuancen aufzuhellen - wenn es vom Experten durchgeführt wird. Das Bleaching in Stuttgart ist professionell und Erfolg versprechend. 

Was ist Bleaching?

Wer sich für das Bleaching in Stuttgart entscheidet, hat schon einmal eine gute Wahl getroffen. Denn beim Bleaching in Stuttgart werden sowohl vitale als auch nicht mehr vitale Zähne behandelt. Normalerweise wird ein bleichendes Gel auf die Zähne aufgetragen, wobei das Zahnfleisch mit einem so genannten Kofferdam geschützt wird. Dabei handelt es sich um einen Spanngummi, der verhindert, dass das Zahnfleisch mit weißen Verfärbungen reagiert. Diese werden zwar wieder abgebaut, sehen aber bis dahin erst einmal recht unschön aus. Teilweise wird der Effekt bei einem Bleaching in Stuttgart noch verstärkt, indem ein spezielles Licht eingesetzt wird. 
Das Bleaching in Stuttgart ist aber nicht nur in der Praxis, sondern auch zu Hause möglich. Dann bekommt der Patient eine speziell für ihn angepasste Schiene, die über Nacht getragen werden muss. Sie wird mit dem bleichenden Gel gefüllt und morgens einfach wieder herausgenommen. 

Bleaching in Stuttgart allein zu Hause durchführen?

Da das Bleaching in Stuttgart keine Kassenleistung ist, müssen die entstehenden Kosten vom Patienten selbst getragen werden. Sie setzen sich aus folgenden Einzelbestandteilen zusammen:

  • Aufklärung und Beratung durch den Zahnarzt
  • Anpassung des Kofferdams
  • verwendete Materialien
  • eventuelle Sonderbehandlung nicht vitaler Zähne
  • Zeitaufwand von Zahnarzt und/oder Zahnpfleger für das Bleaching in Stuttgart

Viele Patienten denken darüber nach, sich ein bleichendes Mittel in der Apotheke zu besorgen und den Vorgang allein zu Hause durchzuführen. Empfehlenswert ist das nicht, denn nur ein Profi kann überprüfen, ob alle Zähne vital sind und somit auch ähnlich auf den Bleichvorgang reagieren werden. Bei einem Bleaching in Stuttgart ist sichergestellt, dass ein ebenmäßiges Zahnbild erreicht wird. Reagieren nicht alle Zähne gleichermaßen gut auf das eingesetzte Mittel, so sind Unregelmäßigkeiten die Folge, die wiederum zum Blickfang werden können - allerdings im negativen Sinne.

Impressum  |  Zahnmedizinisches Lexikon