Zahnarzt Stuttgart

Zahnarzt Stuttgart

Als Zahnarzt oder Zahnärztin ist man für die Gesundheit und ästhetische Erscheinung der Patienten verantwortlich. Ein Zahnarzt ist heute auch Psychologe – wenn es beispielsweise um das Gespräch über Zahnarztängste geht. Sei es als auf Parodontologie spezialisierter Zahnarzt, als Spezialist für gute Zahnpflege (Prophylaxe) oder als Kieferchirurg: Die Anforderungen an Zahnärzte sind groß und die Erwartungen hoch – das gilt natürlich auch für Zahnärzte in Stuttgart. Dies zeigt sich auch anhand vieler für Zahnärzte abgegebener Bewertungen im Internet.

Der Zahnarzt und sein Arbeitsgebiet

Entgegen der allgemeinen Vorstellungen, die über einen Zahnarzt vorherrschen, ist sein Arbeitsgebiet nicht auf Mund und Kiefer beschränkt. Von einem Zahnarzt wird mehr erwartet, das zeigt sich vor allem bei Bewertungen im Internet, denen sich auch Zahnärzte heute stellen müssen. Aus den Bewertungen geht hervor, dass die traditionelle, manchmal noch in einem alten Lexikon zu findende Berufsbeschreibung des Zahnarztes als Mediziner, der defekte Zähne „repariert“, überkommen ist. Dies sehen wir in unserer Praxis in Stuttgart ähnlich.

Gemeinschaftspraxis in Stuttgart

Unsere Zahnarztpraxis in Stuttgart ist als Gemeinschaftspraxis ausgerichtet. Das gebündelte Wissen der Zahnärzte auf dem Gebiet der Zahnmedizin und Zahnheilkunde ist der Garant für unsere Patienten, in unserer Praxis eine optimale Behandlung zu bekommen. Das gilt für alle Gebiete: Prophylaxe, Behandlung von Zahnschmerzen, Oralchirurgie und Parodontologie, Kieferorthopädie, ästhetische Maßnahmen, Wurzelbehandlung und vieles mehr. Sie sehen, ein Zahnarzt bzw. eine Zahnärztin muss über ein umfangreiches Wissen verfügen. Dies gilt insbesondere für Zahnärzte in Stuttgart, denn gerade in Ballungsräumen ist der Spezialisierungsgrad (z. B. Implantologie, Zahnästhetik, Oralchirurgie) besonders hoch. Eine Gemeinschaftspraxis, in der Zahnärzte für verschiedene Bereiche der Zahnmedizin und Zahnkosmetik tätig sind, bewerten nicht nur viele Patienten in Stuttgart als vorteilhaft.

Die Ansprüche an Ärzte sind gewachsen, auch beim Zahnarzt: Patienten einer Zahnarztpraxis sehen es gern und es ist auch für den Behandlungsprozess vorteilhaft, wenn der Parodontologe in derselben Gemeinschaftspraxis aufzufinden ist wie der Kieferchirurg oder ein Zahnarzt für Kieferorthopädie, Zahnkosmetik oder Zahnästhetik.

Unsere Zahnärzte sind für Sie da

Wenn Sie Zahnschmerzen plagen oder Sie einen Zahn verloren haben, ist unsere dringende Empfehlung: Melden Sie sich bei Ihrer Zahnarztpraxis in Stuttgart, sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt oder Ihrer Zahnärztin. Wir sind als Kollegen in unserer Zahnarztpraxis immer für unsere Patienten da. Sie können unsere Zahnärzte in dringenden Fällen auch außerhalb der Öffnungszeiten erreichen.

Auch wenn Ihre Zähne in Ordnung sind: Nehmen Sie die Gelegenheit zu einer Sprechstunde in unserer Zahnarztpraxis in Stuttgart wahr. Tun Sie etwas für den Zahnerhalt und die Gesundheit Ihrer Zähne sowie Ihres Munds und Kiefers – gehen Sie einmal pro Jahr zum Zahnarzt. Unsere Zahnarztpraxis in Stuttgart steht Ihnen jederzeit offen. Sie (und auch die Zahnärzte) freuen sich über gesunde Zähne, bei denen auch der Parodontologe nur feststellen kann: „Alles in Ordnung!“ – ein Satz, den man besonders vom Zahnarzt gerne hört.

Angst vorm Zahnarzt

Zahnschmerzen sind unangenehm, trotzdem meiden viele Menschen aus Angst den Besuch einer Zahnarztpraxis, selbst wenn der Zustand ihrer Zähne immer schlechter wird oder ein Zahn dauernd schmerzt. Manchmal werden lieber Zahnschmerzen in Kauf genommen, als die Ursachen dafür durch Zahnärzte untersuchen zu lassen. Viele Zahnärzte - gerade in Ballungsgebieten wie dem Raum Stuttgart - wissen aus der Sprechstunde von Patienten zu berichten, die jahrelang trotz Empfehlung von Freunden oder gar Allgemeinmedizinern nicht zum Besuch einer Praxis beziehungsweise bei einem Zahnarzt zu bewegen waren.

Aber auch auf diesem Gebiet hat die Zahnmedizin Fortschritte gemacht. Zahnärzte nehmen die Ängste der Patienten heute ernst und reden darüber – auch in unserer Praxis in Stuttgart. Moderne Techniken der Zahnmedizin, die sie bei uns in Stuttgart vorfinden, erlauben dem Zahnarzt – selbst in der Implantologie und Oralchirurgie – schmerzfreie Behandlungsmethoden. Auf Wunsch kann der Zahnarzt bei sehr großen Ängsten Behandlungen unter Vollnarkose vornehmen, wenn dies medizinisch verantwortbar ist.

Parodontitis

Ein Parodontologe ist ein Zahnarzt, der auf dem Gebiet der Parodontologie tätig ist, der Wissenschaft über die bakteriell bedingte Entzündung des Zahnfleisches – der Parodontitis (Parodontose). Ein einzelner Zahn oder mehrere Zähne können durch diese Krankheit verloren gehen. Ein gewissenhafter Parodontologe setzt vor allem auf Prophylaxe, damit das Ergebnis der Behandlung dauerhaft ist. In unserer Praxis in Stuttgart behandelt ein Parodontologe diese Erkrankung fachmännisch. Die Zufriedenheit unserer Patienten zeigt sich in zahlreichen guten Bewertungen unserer Praxis in Stuttgart.

Prophylaxe

Besonders wichtig für Ihre Zähne ist die Prophylaxe. Lassen Sie es erst gar nicht zu Parodontose, Zahnfleischbluten, Zahnschmerzen oder anderen Störungen an den Zähnen oder in Mund und Kiefer kommen. Immer wieder hört man die Empfehlung von Zahnärzten, dass jeder einzelne Zahn gut gepflegt werden soll – diese Empfehlung geben auch wir, denn sie ist mehr als nur ein gut gemeinter Rat. Nehmen Sie diese Empfehlung unbedingt ernst: Prophylaxe ist wichtig für jeden einzelnen Zahn.

Dieser Ratschlag hilft bei der Gesunderhaltung der Zähne unserer Patienten. Prophylaxe ist der Schlüssel für die Vermeidung von Zahnschmerzen. Ärzte weisen immer wieder darauf hin, dass besonders in der Zahnmedizin Vorsorge der Schlüssel für gesunde und ästhetische Zähne ist. Unsere Praxis für Zahnmedizin ist auch eine Praxis für Prophylaxe.

Zahnersatz

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die einem künstlichen Zahn Halt geben. Grundsätzlich stellt die Implantologie für die meisten Zahnärzte gegenüber Zahnersatz durch Brücken die bessere Alternative dar. Im Gegensatz zu Letzteren müssen für Implantate keine benachbarten (gesunden) Zähne abgeschliffen werden. Die Zahnärzte in unserer Praxis kennen sich besonders auf dem Gebiet der Implantologie aus. Lassen Sie sich über die vielfältigen Möglichkeiten der Implantate – gerade auch für bessere ästhetische Ergebnisse – von Ihrem Zahnarzt informieren.

Zahnärzte für Kieferorthopädie

Die Zahnheilkunde befasst sich auch mit dem Kiefer. Die Kieferorthopädie ist neben der Parodontologie, Oralchirurgie und dem Öffentlichen Gesundheitsdienst eine der vier Fachausbildungen für Zahnärzte in Deutschland. Kieferorthopädie ist gerade in der Jugendzahnheilkunde auch eine ästhetische Frage. Wenn es einem Zahnarzt gelingt, junge Patienten von der Wichtigkeit der Kieferorthopädie zu überzeugen, kann der Kieferorthopäde viel für die langfristige Zahngesundheit des Betroffenen tun. Jugendzahnheilkunde und Kieferorthopädie hat auch viel mit Einfühlungsvermögen und Psychologie zu tun. Dies beherzigen die Zahnärzte und Kollegen in unserer Praxis in Stuttgart.

Unsere Zahnarztpraxis in Stuttgart

Unsere Empfehlung: Wenn Sie einen Zahnarzt oder eine Zahnärztin in Stuttgart oder der Nähe von Stuttgart suchen, sei es ein Zahnarzt für allgemeine Zahnheilkunde oder für Zahnästhetik, ein Implantologe, ein Oralchirurg oder ein Parodontologe, dann wenden Sie sich an uns. Nicht nur die zahlreichen guten Bewertungen unserer Zahnarztpraxis in Stuttgart sprechen für sich. Lassen Sie sich einen Termin für eine Sprechstunde in unserer Gemeinschaftspraxis geben.

Impressum  |  Zahnmedizinisches Lexikon